In Zusammenarbeit mit dem Gemeinnützigen Bauverein Opladen eG präsentiert der OGV dieses Jahr die Bruno-Wiefel Rallye, ein historisches Stadtspiel für Jung und Alt.

Passend zur aktuellen Ausstellung "2013 - 113 Jahre Gemeinnütziger Bauverein Opladen eG - Eine Siedlungs- und Architekturgeschichte" in der Villa Römer - Haus der Stadtgeschichte - ist das Thema der Bruno-Wiefel Rallye der Einfluss der GBO auf die Entwicklung Opladens. An verschiedenen Stellen in Opladen wurden Dibond-Tafeln angebracht welche Besucher über die Geschichte der Orte informieren und auf Gebäude, welche der Entwicklung Opladens weichen mussten, hinweisen.
Durch diese Tafeln und den Besuch der Ausstellung können junge wie alte Teilnehmer die Antworten auf die Fragen finden und die Gelegenheit wahrnehmen attraktive Preise zu gewinnen.
Zu gewinnen gibt es unter anderem GPS-Geräte, Gutscheine für Tagesfahrten des OGV, Smidt-Warengutschein, Sportpark-Eintrittskarten für das Frei- und Hallenbad Wiembachtal, Bayer04-Fanartikel und vieles mehr.
Die Preisverleihung findet am 08. September auf dem Geschichtsfest um 18:30 durch Bernd Fass, Alexander Dederichs (beide GBO) und Michael D. Gutbier (OGV) statt.

Wenn Sie teilnehmen möchten und noch keine Karte haben, können Sie auf die Grafik rechts klicken und das .pdf ausdrucken, die Fragen beantworten und an den OGV schicken.
Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Erkunden Opladens und viel Glück bei der Preisverleihung!


Seite teilen: